Navigation
Malteser Schrobenhausen

Neue Jugendgruppe bei den Maltesern

04.03.2015

Insgesamt 26 Kinder und ihre Gruppenleiterin nahmen die Augsburger Malteser am vergangenen Sonntag, 1. März 2015, in der Pfarrkirche St. Michael in Stepperg in ihre Gemeinschaft auf. Neben den Eltern waren bei einer der größten Aufnahmefeiern der letzten Jahre auch Vertreter der Diözesen Augsburg und Eichstätt, der Malteser Gliederung Schrobenhausen sowie der Diözesanjugend Augsburg anwesend.

Mit Fahnen- und Kreuzweihe wurden in einem feierlichen Gottesdienst am 1. März 2015 insgesamt 26 Kinder in die Gemeinschaft der Malteser Jugend aufgenommen. Die Diözesanjugendsprecher Gerald Schupp und Sarah Hiebler überreichten den Kindern ihre Aufnahmeurkunden sowie ein Poloshirt als typische Bekleidung der Malteser Jugend. Anschließend ernannte Wolf Dietrich Graf von Hundt, Diözesanleiter der Malteser im Bistum Augsburg, Andrea Baumgärtner zur Gruppenleiterin.

„Wir sind stolz darauf, in unserer Gliederung eine Jugendgruppe mit so vielen Kindern begrüßen zu dürfen“, so Freiherr von Pfetten-Arnbach, Beauftragter der Malteser Schrobenhausen. Auch Diözesanjugendsprecher Gerald Schupp zeigte sich besonders erfreut über den großen Zuwachs: „Ich bin nun schon seit über 20 Jahren in der Malteser Jugend aktiv, aber eine Aufnahmefeier dieser Größenordnung gab es bis jetzt noch nicht. Das ist etwas Besonderes!“
Bereits im November 2014 hatte Gräfin Moy auf die Jugendgruppenarbeit von Andrea Baumgärtner aufmerksam gemacht und die ersten Kontakte zur Maltesergliederung Schrobenhausen und dem Diözesanjugendreferat hergestellt. „Als Patin der Malteser Jugend Schrobenhausen-Stepperg gilt ihr deshalb besonderer Dank“, so Freiherr von Pfetten-Arnbach in seiner Ansprache.


Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE14370601201201202171  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.